Durch und durch Penzinger

Seit über 30 Jahren lebe ich im 14. Bezirk. In dieser Zeit habe ich Penzing in all seinen unterschiedlichen Facetten erlebt. Seit über 15 Jahren vertrete ich die Interessen meiner Mitmenschen als Bezirksrat. Mein Werdegang und meine Erfahrung als Personalvertreter waren mir dabei immer eine große Hilfe.

Mein Werdegang

geboren

am 3.11.1965 in Wien

Seit 1989:

Vermessungstechniker im Bundesamt für Eich- und Vermessungswesen

Seit 1995:

Personalvertreter und Gewerkschafter in verschiedenen Funktionen

Seit 2001:

Bezirksrat im 14. Bezirk

Seit 2016:

Landesgeschäftsführer im ÖAAB Wien

Meine Werte

Politik muss Probleme identifizieren, ansprechen und dafür Lösungen finden. Politik muss fähig sein, klare Antworten zu geben. Diese klaren Antworten kann man immer dann geben, wenn man selbst auf einem soliden Wertefundament fußt. Gewisse Dinge sind nicht verhandelbar. Und das ist gut so.

Identität

Ich bin Penzinger, Wiener. Österreicher und Europäer. Diese Identität prägt mich. Sie macht mich aus. Daraus gründet sich die Verantwortung, dieses Glück auch für die nächsten Generationen zu bewahren.

Sicherheit

Ich bin der Überzeugung, dass man sich nur wohlfühlt, wenn man sich auch sicher fühlt. Sicherheit ist ein zentrales Grundbedürfnis jedes Menschen. Deshalb mache ich Politik, die Sicherheit in den Mittelpunkt stellt.

Klarheit

Ich bin jemand, der nicht um den heißen Brei herum redet. Probleme gehören offen angesprochen. Die Politik hat nicht die Aufgabe, Probleme zu negieren. Sie hat die Aufgabe, sie zu identifizieren und zu lösen.